Kryon-Texte Download PDF
Suchen

 

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Kryon durch Lee Carroll
Seattle, Washington, USA, 2020-05-09

Übersetzung: Susanne Finsterle1)

Seid gegrüßt ihr Lieben, ich bin Kryon vom Magnetischen Dienst. In den Botschaften Kryon’s ging es in all diesen Jahren vor allem um Veränderungen und neue Werkzeuge, die euch unterstützend zur Verfügung stehen in einer Energie, die ihr nicht erwartet habt. Es ging um Begegnung mit Dingen, die ihr nicht erwartet habt und die in eurem Inneren sind – die schon immer in eurem Inneren lagen, wozu auch der »Heiler« in euch gehört. Dies sind esoterische, metaphysische Dinge, von denen wir über Jahre hinweg gesprochen haben und die nur einem »Nischen-Markt« – wenn man es so nennen möchte – von Leuten bekannt waren, die darüber sprechen oder Bücher schreiben konnten. Doch jetzt plötzlich explodiert dieser Nischen-Markt, und zwar nicht so, dass jetzt jedermann seltsam wird, sondern er explodiert in die Wahrheit hinein, in eine Verbindung mit der Wissenschaft und dem gesunden Menschenverstand. Die Menschen beginnen zu verstehen, dass Gott – sofern ihr überhaupt das Wort »Gott« benutzen wollt – größer ist als alles, was man ihnen je erzählt hat. Die Schöpferquelle des Universums ist größer als alles, was man euch je gesagt hat.

Ich möchte euch eine Prämisse zum Überdenken geben. Es gibt Leute, die sagen: »Dinge geschehen aus einem bestimmten Grund«, und es sind nicht einmal metaphysische Leute, die solche Worte sagen. Wenn Menschen, die nie an eine solche Veranstaltung wie diese hier gehen, so etwas sagen, dann tun sie das, weil sie intuitiv spüren, dass sie auf irgendeine Weise geführt werden, sodass sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Nun, sehr oft denkt ihr: »Aber immer wieder geschehen schlimme Dinge.« Ihr Lieben, seit vielen Jahren lehren wir Folgendes: Wenn ihr zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort seid und intuitiv einem Weg folgt, dann bringen wir euch dorthin, wo ihr sein sollt. Es führt euch zu den richtigen Beziehungen, zu den richtigen Jobs, zu den richtigen Worten, die ihr in einer bestimmten Situation sagen sollt. Es wird euch zu Wohlsein und Frieden führen, wenn ihr euch nicht gut fühlt. Es wird euch an Orte führen, wo ihr anderen Menschen Hilfe bringt, die sie von euch brauchen. Jede alte Seele, die dies hört, weiß, dass ihr vielleicht an einen Ort geführt werdet, der euch nicht gefällt oder wo ihr nicht wisst, was ihr tun sollt – und dann beginnt ihr dort etwas, das mit Liebe und Mitgefühl gefüllt ist und wovon ihr nie gedacht hättet, dass ihr das tun würdet. Das bedeutet »zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein«.

Die Pandemie

Ich will euch etwas sagen und eine Antwort auf eine Frage geben: »Lieber Kryon, wir befinden uns in dieser Pandemie. Geschieht sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort?« Ja, absolut. »Das bedeutet also, dass sie vorhergesagt wurde?« Ich sage euch: Ihr wart es, die sie gewählt haben, als ihr das Jahr 2012 durchschritten habt. Welches ist die Schnellspur für die Wildcard einer neuen Erde? Die Antwort lautet: Alles zu stoppen und wieder neu zu starten. Denn es besteht die Tendenz, wenn nicht sogar ein Grundsatz, dass nach einem Neustart alles frischer und besser wird und ihr nicht mehr die gleichen Fehler macht, weil ihr eine neue Chance habt. Ihr schaut euch an, was früher war und was nicht funktioniert hat, und dann wiederholt ihr das nicht mehr. Später mehr davon, doch jetzt möchte ich noch etwas Wichtiges anfügen.

Frühere Virus-Krankheiten

Ihr wisst, es gab auf diesem Planeten schon früher Krankheiten und verschiedene Grippen. Darunter waren auch tödliche Grippen, doch wir wollen hier nicht von denen sprechen, sondern einfach von ansteckenden Krankheiten. Ihr wisst, dass eure gegenwärtigen Beziehungs-und Begegnungsformen untereinander nicht neu sind. Seit wie vielen Jahren fliegt ihr innerhalb von Stunden von einem Land in ein anderes? Seit wie vielen Jahren habt ihr gegen 2000 Flüge pro Tag, die überall hin fliegen? Die Antwort lautet: seit Jahrzehnten. Man könnte also sagen, wann immer ihr eine ansteckende Krankheit hattet – zum Beispiel SARS oder irgendeine der anderen – bestand immer die Möglichkeit einer Massen-Infektion. Was ihr jetzt mit diesem Virus seht, ist das, wie es eigentlich wirklich funktioniert. Jemand steckt jemand anderen an, dieser wiederum andere und irgendwann wird es exponentiell. Das ist die Art, wie eine Pandemie vor sich geht. Fragt irgendjemanden über diese Kurven und wie sie funktionieren. Und dennoch – bis jetzt ist es so nie geschehen. Habt ihr das bemerkt? Findet ihr es nicht seltsam, dass diese Grippen nie über die erste Phase hinausgingen, obwohl eure Verbindungen und Begegnungen genau gleich waren wie heute? Es gab genauso viele Menschen, die miteinander sprachen oder sich berührten oder in der ganzen Welt umherflogen, und dennoch blieben diese Krankheiten eingegrenzt. Bis heute.

Dies ist der richtige Ort und die richtige Zeit. »Kryon, sagst du damit, dass dies von Spirit erschaffen wurde?« Absolut nicht. Ihr habt es erschaffen! Wenn ihr herausfindet, wie das geschah, wird es Ärger geben – wir haben das bereits früher gesagt. Euch ist die ganze Geschichte noch nicht bekannt und ihr werdet etwas herausfinden und realisieren, dass es unangebracht war. Ihr wisst, dass diese Krankheit nicht menschgemacht ist, aber sie geriet außer Kontrolle. Und dies war etwas, das durch Menschen passierte, doch zu einer Zeit, wo ihr es brauchtet, dass es geschah. Realisiert ihr, dass der einzige andere Weg, Menschen in die Knie zu zwingen, Krieg ist? Denkt darüber nach. Ihr habt jetzt keinen Krieg und es gab auch keine Massenzerstörungen.

Der Neustart

Ihr Lieben, ihr habt viele Seelen verabschiedet. Sie kommen zurück, viele von ihnen umgehend und viel, viel schneller als ihr denkt. Es ist ein neues Paradigma, und ihr könnt alles vergessen, was je darüber gesagt wurde, wie lange es geht, bis man wieder zurückkommt. Doch darüber hinaus wurde dieser Planet auch völlig runtergefahren. Ist es nicht seltsam, dass es diesmal geschah und bei den vorherigen Virus-Fällen nicht? Denn ihr habt heute die gleiche Variabilität, die gleichen Kurven und Prognosen für irgendeine ansteckende Krankheit wie für die vorhergehenden. Und dennoch haben euch die anderen nicht als Pandemie erfasst, während diese es nun tat. Für den Planeten Erde ist es nach 2012 der richtige Ort zur richtigen Zeit, um zu diesem notwendigen »Nullpunkt« zu gelangen und neustarten zu können. Und wenn ihr das tut, werden die Dinge, welche in der Dunkelheit lagen, neu ins Licht kommen. Ihr werdet nicht mehr fähig sein, wieder mit etwas Korruptem neu anzufangen. Denkt einen Moment darüber nach. Es kann nicht mehr so sein, wie es war, denn die Existenz von Korruption erfordert, dass sich all die daran beteiligten Leute über Jahre hinweg gleich verhalten. All dies kommt jetzt zum Stillstand, und wenn ihr mit dem Neuaufbau von Dingen beginnt, seid ihr weiser und habt ein höherentwickeltes Bewusstsein für das, was euch umgibt. Zur richtigen Zeit am richtigen Ort – dies war kein Zufall! Es wurde von Menschen erschaffen und erlaubt, doch in einer anderen Zeit mit einem anderen Paradigma als bei den vorherigen Malen. Ich möchte, dass ihr euch all das anschaut und dabei die Absicht und die Gelegenheit erkennt, die sich euch jetzt öffnet.

Ihr Lieben, ich schließe mit Folgendem: Ihr habt nun die Möglichkeit, etwas zu verändern, was verändert werden muss. Wäre es nicht großartig, wenn ihr den Fernseher anstellt und hört: Hier sind die Virus-Fakten des Tages. Und hier sind alle, welche sich von der Krankheit erholt haben. Lasst uns mit ihnen sprechen und sie befragen. Sie feiern gerade ihre Genesung. Hier ist die Hoffnung, welche dieser Planet hat. Lasst uns mit einer Person sprechen, die über die Wiedereröffnung der Fabrik erzählt, über all die Angestellten, die zurückkommen und über all die Überangebote, die zuerst verkauft werden müssen. Lasst uns über eine sich erholende Wirtschaft sprechen, über die bis jetzt noch niemand gesprochen hat. Schauen wir uns diese lange Liste jener Menschen an, welche alle wieder gesund wurden. Ich mache immer den Vorschlag, dass diese 99 %, diese »Helden« Lehrer sein sollten, denn sie sind jetzt in dieser Welle immun.

Doch was ist, wenn eine neue Welle kommt, was ist, wenn es in sieben Jahren wiederkommt oder was ist, wenn es mutiert? Ihr Lieben, hier gibt es eine Lektion zu lernen, und es geht nicht um diese Krankheit, sondern um euer Immunsystem.

Noch einmal: Wäre es nicht toll, wenn ihr einen Nachrichten-Sender wählen könnt, der euch Hoffnung gibt, Fakten und Wahrheiten? Und wenn ihr abstellt, würdet ihr sagen: »Das gefällt mir, hier gibt es Hoffnung. Ich freue mich darauf, ich werde für eine Weile weiterhin sorgfältig die Schutzmaßnahmen wie soziale Distanz wahren, aber ist es nicht toll, dass wir durchkommen werden?«

Das ist nicht das, was ihr heute zu hören bekommt. Ich hoffe sehr, dass es einige Leute auf sich nehmen, eine Informationsverbreitung mit Hoffnung, Wahrheit und Fakten zu erschaffen, damit ihr beim Lesen oder Hören das Ganze bekommt – besonders diese gute Nachricht über so viele Menschen, welche wieder gesund wurden.

Ich bin Kryon, in Liebe zur Menschheit – und ich werde wiederkommen.

Und so ist es.

1 conradorg.ch – Original von kryon.com

DOWNLOAD ALLE 447 KRYON-TEXTE ALS PDF (ZIP,   55,8 MB)